BPS Technology | Enterprise Social Networks
438
page,page-id-438,page-template-default,ajax_updown_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-3.6.13,vc_responsive

Enterprise Social Networks

www.jaoffice.de – Enterprise Social Networks für Deutschland und Schweiz

BPS Technology entwickelt und betreibt Enterprise Social Network-Lösungen für Unternehmen in Deutschland und der Schweiz. Der Begriff Enterprise Social Network bedeutet in etwa „unternehmensinternes soziales Netzwerk“ und beschreibt die Steuerung und Ausführung der internen Kommunikation und Kollaboration in Unternehmen über zentrale, offene Strukturen. Diese Arbeitsweise wird auch als Social Collaboration bezeichnet. Das Software-Produkt JaOffice wurde als Schweizer und deutscher regionaler Standard für Enterprise Social Networking entwickelt.

JaOffice als Enterprise Social Network für Schweizer und deutsche Unternehmen wurde hinsichtlich der Funktionalität und hinsichtlich der Datenschutz- und Datensicherheits- bestimmungen angepasst; insbesondere im Hinblick auf TMG und TKG sowie auf Betriebsratgesteuerte Regularien. Organisato- risch hat BPS Technology zudem TOM, SOC und ADV auf Hochsicherheitslevel ausgelegt, um Enterprise Social Networks unter höchsten Qualitäts- und Sicherheitsbestimmungen anbieten zu können. Hier erfahren Sie mehr über die Arbeitsstandards von BPS Technology.

social-intranet-software-jaoffice

Direktlink zum JaOffice Enterprise Social Network

Über diesen Link gelangen Sie zur Enterprise Social Networks-Produktseite von BPS Technology.

Direktkontakt zur Enterprise Social Network Beratung

Über diesen Link können Sie BPS Technology kontaktieren. Gerne beraten wir Sie zum Thema Enterprise Social Networks.

Generelles zum Thema Enterprise Social Networks

Enterprise Social Networks sind Software-Lösungen, mittels derer die interne Unternehmenskommunikation über kollaborative, interne Mitarbeiter-Netzwerke gesteuert wird. Enterprise Social Networks werden eingesetzt, um die Agilität der internen Kommunikation und Zusammenarbeit zu fördern und um Arbeitsprozesse und benötigte Ressourcen, wie Dateien und Dokumente, sowie die interne Kommunikation selbst in einem Portal zu vereinen. Social Collaboration via Enterprise Social Networks erhöht gleichermaßen die Kommunikations- und Arbeitseffizienz. Ein Enterprise Social Network stellt somit ein kombiniertes Multifunktionstool für Kommunikation und Intranet dar. Ein Enterprise Social Network z.B. bietet die Zusammenarbeit an Dokumenten, Projekten und Prozessen. Enterprise Social Networks dienen auch der Verbreitung von Unternehmensnews und von Wissen, z.B. via Wissensdatenbanken. In einem Enterprise Social Network werden Inhalte auch von Mitarbeitern erstellt und aktiv mitgestaltet. Ein Enterprise Social Network ermöglicht über Social Software-Strukturen, wie Gruppen- und Personenmarker (@-Tags) sowie Themen (#-Tags), dass Inhalte abonniert und automatisch an Mitarbeiter versendet werden, wenn diese im Enterprise Social Network erstellt oder geändert bzw. ergänzt werden. Im klassischen Intranet-Portal werden Inhalte abgelegt und Mitarbeiter müssen Relevantes suchen. Enterprise Social Networks vernetzen Mitarbeiter in internen Abteilungs- oder Projektgruppen für eine schnelle und reibungsfreie Zusammenarbeit.

Den Begriff Social Network kennt Jedermann von der privaten Kommunikation via Facebook bzw. Twitter. Enterprise Social Networks sind unternehmenseigene, soziale Netzwerke, über die die Kommunikation innerhalb eines Unternehmens sowie die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern erfolgt. Enterprise Social Networking bedeutet die direkte Vernetzung von Mitarbeitern in virtuellen Arbeits- und Projektgruppen.

enterprise-social-network_enterprise-2-0_collaboration

Enterprise Social Networks unterstützen Unternehmen, deren interne Kommunikation effektiver abzuwickeln und zu steuern, z.B. Informationen über das Unternehmen, Events und Neuigkeiten schnell und sympathisch an Mitarbeiter zu verbreiten. Die zweite Aufgabe eines Enterprise Social Networks ist, die Zusammenarbeit und Arbeitsprozesse zu beschleunigen, z.B. die Teamkommunikation, das Projektmanagement, das Ideen- und Innovationsmanagement, das Wissensmanagement etc.

Link zur englischen Wikipedia-Seite über Enterprise Social Networks.
Link zur Pressebox-Themenseite über Enterprise Social Networks.